Da fehlen einem die Worte

Ich studierte Wirtschaftswissenschaften in Karlsruhe. Im Zuge „Studenten für Helmut Kohl“ kam es zu Straßendiskussionen, in denen ich die Positionen der CDU vertrat. Im Verlauf einer Diskussion ging es über die Ursachen der Inflation. Ich versuchte, die Entstehung der Inflation meinem Gegenüber zu verdeutlichen.

Da drängte sich ein kleines Männchen mit grauem Hut und kleiner als ich in die erste Reihe und baute sich vor mir auf. „Erzählen Sie mir etwas von Inflation,“ sagte er. „Soll ich Ihnen mal erzählen, wie das geht?“ „Ja gerne.“ „Passen Sie mal auf, junger Mann“, sagte er, zeigte mit ausgestrecktem Arm auf das Kaufhaus Karstadt schräg gegenüber, und fuhr mit inbrünstigem Ton der Überzeugung fort: „ Der Herr Karstadt macht die Inflation. Ich habe höchstpersönlich gesehen, wie er hier die Preisschilder im Schaufenster ausgewechselt hat. Der setzt die Preise hoch. Der Herr Karstadt macht die Inflation damit der noch reicher wird. So ist das!“