Rede von Dr. Hollnagel über das Märchen vom reichen Deutschland

Dr. Bruno Hollnagel zu Gast bei „Fraktion im Dialog“ in Hamburg.

In seiner Rede erklärte Dr. Hollnagel, dass Deutschland inzwischen „bis zum Hals in Schulden und Bürgschaften“ stecke. Grund hierfür seien Mehrkosten für Flüchtlinge, Euro, EEG-Umlage und Rettungsschirme. Kaschiert werde dies mit Anleihen-Tricks, die Zahlungsverpflichtungen in die Zukunft verschieben und eine „Schwarze Null“ suggerieren.

Auch verdeutlichte der MdB, wie energetisch unvernünftig die Förderung von Photovoltaik und Windkraft durch die EEG-Umlage sei. Hollnagel: „Wenn wir alle CO2-Emissionen in Deutschland einstellen würden, dann würde das Weltklima um 0,0006 % weniger stark ansteigen – also um nichts – und für dieses Nichts zahlen wir 520 Mrd EEG-Umlage.“