Bruno Hollnagel veröffentlicht neues Buch im Herbst

Dr. Bruno Hollnagel hat vor seinem Bundestagsmandat ein Dutzend Bücher zu den Themen Wirtschafts- und Finanzpolitik veröffentlicht. Die Bücher sind unterhaltsam geschrieben, und auch für Laien gut verständlich. Im Herbst kommt sein neues Buch: „Irrsinn der Finanzpolitik – Die Rechnung wird gestellt!“ Anbei eine erste Leseprobe.

Kap. Angst

Es gab in Deutschland schwere Grippeepidemien. Ein Lockdown erfolgte nie. Warum aber dann bei Covid-19?

Es schleicht sich unterschwellig ein Gefühl tiefen Unbehagens ein. Soll da etwas gesteuert werden? Denn: Menschen, die Angst haben, so Gerd Gigerenzo, lassen sich besser steuern, solange sie nicht zu viel Angst haben. „Wir müssen (deswegen) Angst haben vor unserer eigenen Angst“, schreibt er. Tatsächlich kursierte eine Modellrechnung, nach der eine Corona-Pandemie alleine in Deutschland über 1 Mio. Tote fordern würde, mindestens jedoch 200 Tausend Tote. Das Bundesinnenministerium wollte offenbar eine „Schockwirkung“ erzielen… Lesen Sie weiter im PDF-Dokument. Zu seinen früheren Büchern gelangen Sie hier.